Safer Sex mit Hammer & Co.

Am 3. Dezember präsentiert Onkel Ralf in Zusammenarbeit mit der AIDS-Hilfe Dresden e.V. und Cazzo-Film Berlin die offizielle Dresdner Party zum Welt-AIDS-Tag.

Ab 22 Uhr lädt das Tweakers auf der Leipziger Straße zum Tanzen und Flirten ein. Als "Stargäste" des Abends werden Cazzos Akteure Jens Hammer, Steve Kosma, Patrick Ekberg und Florian Mans erwartet. Die Besucher können sich also darauf gefaßt machen, sehr bildlich in das Thema Safer Sex eingeführt zu werden...

Im Eintrittspreis von 20 DM ist bereits eine Spende an die AIDS-Hilfe enthalten.

Die lange Nacht der Liebe

Anläßlich des Welt-AIDS-Tages präsentiert Frank Brunner in Zusammenarbeit mit der AIDS-Hilfe Chemnitz ein literarisch-erotisches Benefizprogramm im 1. Chemnitzer Kabarett. Mit einer Mischung aus Genet und Rimbaud, Frank N'Furter, Milva und Marlene Dietrich werden die Akteure ab 23 Uhr bis zum Frühstück dafür sorgen, daß garantiert keine Langeweile aufkommt. Auf Kosten des Hauses gibt es zur Stärkung des Publikums einen Mitternachtsimbiß und die ganz Ausdauernden können auch noch auf ein Frühstück hoffen.

Alle Künstler treten an diesem Abend ohne Gage auf, die gesamten Einnahmen und die Spenden werden der AIDS-Hilfe Chemnitz für ein "Betreutes-Wohnen" Projekt zur Verfügung gestellt.

interner Link Artikel zum Welt-AIDS-Tages im November-GEGENPOL
Zurück-Link Prävention
Weiter-Link Bareback

Party zum Welt-AIDS-Tag