Das Jahr 2000 verspricht einiges - ein neues Millennium und alles wird besser, schneller, größer. Dies ist auch im Sportbereich nicht anders. Nächstes Jahr finden vom 01. bis 04. Juni nach zweijähriger Pause wieder die Eurogames, die Europameisterschaften des schwullesbischen Europäischen Dachverbandes EGLSF (European gay and lesbian Sports Federation) statt. Austragungsort ist Zürich, nachdem die Spiele 1998 wegen der weltweiten Gaygames und letztes Jahr wegen mangelnder Organisation in Manchester ausfielen. Mit erwarteten 4.000 Teilnehmern in 20 Sportarten soll mit sportlichen Leistungen für Toleranz und Offenheit im gesellschaftlichen Alltag plädiert werden.

Auf dem Programm stehen neben Volleyball, Badminton und Schwimmen auch Aerobic, Cheerleading, Fußball und Mountainbiking. Genaue Informationen zu allen Sportarten sind in englischer und deutscher Sprache auf den Internetseiten der Organisatoren unter www.eurogames.ch abrufbar. Über das Internet ist auch eine Anmeldung zu den Wettkämpfen und dem kulturellen Rahmenprogramm möglich.

Die Anmeldeunterlagen sind aber auch über den Postweg erhältlich unter Eurogames 2000 / Postfach / CH - 8023 Zürich / Schweiz, jedoch geht die Anmeldung über das Internet schneller. die Organisatoren sind auch bei der Suche von Unterkünften (privat oder kommerziell) im Rahmen der Eurogames 2000 behilflich.

FeB

Eurogames 2000