AnNa R Wenn die Nächte länger und kälter werden, ist genau die richtige Zeit für ein gutes Buch. Und wer nicht selbst lesen möchte, der kann sich ja vorlesen lassen: zum Beispiel mit einem Hörbuch auf CD. Der sprach-raum ist ein junger Hörbuchverlag, der nun eine schwul-lesbische Edition etablieren möchte. Den Anfang macht der Verlag mit einem Märchen passend zur bevorstehenden Weihnachtzeit. Rosenstolzsängerin AnNa R präsentiert drei der schönsten Märchen von Oscar Wilde. „Die Nachtigal und die Rose“ heißt diese Hörbuch-CD, die ab dem 3. Dezember im Buchhandel erhältlich ist. Oder man bestellt einfach unter www.dersprachraum.de.

Warum gerade Oscar Wilde? AnNa R grinst ein wenig: "Weil ich so kitschig bin. Nee, ganz im Ernst, ich liebe Oscart Wilde. Seine Geschichten sind verrucht, romantisch, wild und irgendwie immer auch ein bißchen traurig. Wie das Leben eben so ist."

AnNa R liest Oscar Wilde