Sampler mit souligen Tracks

CD-Cover: Nova Soul Aktuell auf dem Markt ist eine Doppel-CD, welche die Vertreter des "neuen Souls" vereint. In 23 "seelenvollen" Tracks werden Elemente aus Classic Soul, House und NuJazz vermischt - wie der Titel verrät, soll auf diesen CDs die Musik eines neuen Stils der alten Musikrichtung Soul zu finden sein, angereichert um die Einflüsse der aktuellen Clubszene. Bereits vor einigen Jahren begann eine Renaissance des klassischen Souls im Stil von Marvin Gaye oder Curtis Mayfield: hier liegt uns nun die musikalische Weiterentwicklung vor. Doch beim besten Willen - etwas richtig Neues läßt sich kaum entdecken. Immerhin: die Tracks klingen allesamt richtig schön soulig, teilweise sind sie sogar partytauglich, auf jeden Fall sind sie eine wunderschöne, chillige Hintergrundmusik für alle möglichen Gelegenheiten, zum Beispiel kuschelige Abende bei Kerzenschein oder auch in der Bar um die Ecke. Wahrscheinlich die dem breiten Publikum bekanntesten Vertreter sind Ultra Nate, die mit dem Titel "Desire" gute Chancen auf ein Chart-Comeback nach ihrem nunmehr schon über vier Jahre zurückliegendem Erfolg "Free" haben.

ML