Unterwäsche für Leipzig

Am 16. Oktober 2001 eröffnete in Leipzig die Boutique "Adonis". Zu finden ist das Geschäft im Musikviertel in der Mozartstraße 6. Also vom Zentrum aus bequem zu Fuß erreichbar.

"Adonis" bietet seinen Kunden vor allem Unterwäsche. Im Laden vorrätig sind viele Modelle vom OBOY-Versand. Fehlende Stücke können unverbindlich zur Ansicht und Anprobe bestellt werden. Nicht nur für Unterwäsche ist der Berliner Designer Karl-Heinz Wagner bekannt. Auch seine Club-, Lack- und Ledermode gibt es bei "Adonis".

Etwas ganz besonderes steckt hinter dem Begriff "male tuning ware". Oder steckt auch nicht, denn hier handelt es sich quasi um den Wonderbra für den Herrn. Mit Heben, Stützen, Formen und Modellieren durch die Wäsche aus dem Hause "Top Man" bekommt jeder einen knackigen Po und eine große Beule.

Da die Boutique "Adonis" vor allem schwule Kunden ansprechen möchte, erhält man auch schwule Literatur (unter anderem vom Bruno Gmünder Verlag), Magazine, Kalender, Aufkleber, Fahnen und andere Artikel im Zeichen des Regenbogens.

Wenn man mehr als 99,00 DM bei "Adonis" ausgibt, wird 1,00 DM an die AIDS Hilfe Leipzig gespendet. Demnächst soll unter www.adonis-leipzig.de auch ein Online-Shop verfügbar sein.

sfx

Adonis