"Bilder" - Jörn Diederichs

Unter dem Titel "Bilder" eröffnet Jörn Diederichs (32) am 12. Oktober um 20 Uhr in der Cocktailbar "Roses" (Jordanstraße) seine Ausstellung mit Grafiken und Malerei. Mit seinen Arbeiten bietet der in Bremen geborene Künstler einen Blick auf spezielle Körper-Raum-Situationen, in denen nicht nur glatte und schöne Körper dargestellt werden. Jörn Diederichs läßt den Betrachter das offene Thema Akt quasi durch sein Auge wahrnehmen und versucht, beim Zuschauer einen anderen, erweiterten Blickwinkel zu öffnen. Dabei sind zum Teil sehr expressive und aufgeladene Grafiken entstanden, die sich deutlich von fotorealistischer Darstellung, wie sie in zahlreichen Bildbänden zu sehen sind, abheben. Die Ausstellung ist danach noch bis Dezember im Roses zu sehen.

Übrigens: Mario, einer der beiden Betreiber des Roses, nutzt die Gelegenheit der Ausstellungseröffnung und lädt alle Gäste hinterher ein, mit ihm auf seinen 33. Geburtstag anzustoßen. Herzlichen Glückwunsch.

GP

Ausstellung im Roses