Die 4. Leipziger Gay Night im September

Die Party geht weiter - nach einer ausgiebigen Sommerpause geht Ende September dieses Event der Mitteldeutschen Community in die vierte Runde. Nach der 3. Leipziger Gay Night im April mit 1200 Gästen stand endgültig fest: die Veranstaltung mausert sich zur Institution in Ostdeutschlands Partylandschaft. Was erwartet die Gäste diesmal? Wieder an einem Samstag, am 29. September, präsentiert Euch die wohl geilste Locations Leipzigs drei Diskotheken und eine Chill Out Area, vereint unter einem Dach. Noch gibt es von den Machern der Event-Agentur emotion works keine detaillierten Infos. Freuen könnt Ihr Euch aber auf ein umgebautes Kosmophon, welches ab September unter neuem Name läuft. Neben Kosmospolitan, Kosmophon und blauen Salon gibt es eine neue Location: das Letterman. Wer sich aktuell informieren möchte findet unter der offiziellen Web-Site www.leipziger-gay-night.de neueste Infos zur Party und in der nächsten Ausgabe hier bei uns dann die Details zu der "anderen Party Mitteldeutschlands".

Schöne Aussichten