Ausstellung bei Anton

Fe-Male-Art Anton. Das ist eine Galerie & Erotisches Kabinett in Berlin, die am 1. September zur Eröffnung einer neuen Ausstellung einlädt. Drei Künstler stehen mit ihren Arbeiten während dieser Schau im Vordergrund: Tim Schimming, dessen Arbeiten monatlich auch in Männer aktuell zu sehen sind, zeigt jugendlich-unbefangene Erotik im Comicstil. Der Künstler Hannes Steinert stellt seine erotischen Linoldrucke aus, die zum Teil an antike Männerdarstellungen erinnern. Als Dritter im Bunde präsentiert dirkson seine Rouge & Rettich Kollektion, mit der er einen kleinen Einblick in die schillernde Welt der Dragqueens gibt. Fe-Male-Art Rouge und Rettich war eine Travestiegruppe aus München, welche sich nach dem Ausscheiden von dirkson alias Ricola Brasselmann auflöste. Die Kollektion ist vor allem seinen früheren Kollegen gewidmet. Neben diesen Künstlern sind in der Ausstellung unter anderem weitere Bilder von Robert C. Rore, Willibrord Haas oder Peter Colstee zu sehen. Die Galerie Anton ist so gestaltet, daß den Besuchern immer eine Vielzahl von Künstlern vorgestellt werden kann.

Anton
Galerie & Erotisches Kabinett
Pappelalleee 10
10437 Berlin – Prenzlauer Berg
Öffnungszeiten:
Mi-Fr 14-19 Uhr
Sa 11-16 Uhr

Fe-Male-Art