Internationales Festival

Vom 27. Juni bis zum 25. Juli diesen Jahres findet in Berlin im Tacheles ein internationales Drag-Festival statt. Zu den Höhepunkten des Ereignisses gehören die abendfüllenden Performance-Programme und Kurz-Performances international anerkannter Einzelkünstlerinnen und Gruppen, die sich mit ihren unterschiedlichen künstlerischen Mitteln, inhaltlichen Zugängen und kulturellen Kontexten nicht nur mit Themen der Gender- oder Transgender-Diskussion auseinandersetzen, sondern eine ganz eigene Kunstform vorstellen, die so vielschichtig, innovativ und schillernd ist, wie die professionelle, internationale Performanceszene überhaupt.

go drag! die Fotoausstellung zum Festival zeigt Frauen in Männerrollen, stellt aber auch Fragen nach Geschlechterrollen und Stereotypen, die sich im letzten Jahrhundert in zunehmendem Tempo gewandelt haben.

Mehr Infos:
www.godrag-berlin.de

go drag!