Wie auch schon in den Jahren zuvor wird auch 2002 das traditionelle Lesbenfrühlingstreffen (LFT) stattfinden. Vom 17. bis zum 20. Mai wird nach Hannover ins dortige Unigelände geladen. An diesem Pfingstwochenende werden wieder 1500 Frauen erwartet.

Unter dem Motto "Türen öffnen" soll Verschiedenheit akzeptiert werden, eigene Grenzen sollen überschritten werden, um so mit anderen in Berührung zu kommen. Dazu gibt es Workshops und Seminare mit fünf Themenblöcken: Migrantinnen, Andersfähige, Ost/West, Lesbengeschichte(n) und "Für immer jung". Neben dem interessanten Tagesprogramm wird auch ein vielfältiges Abendprogramm mit Musik, Kabarett und Disko geboten.

Mehr Informationen sind unter www.lesbenfruehling.de erhältlich.

Lesbenfrühling