Das verflixte siebte Jahr?

Zum nunmehr sechsten Mal wünscht Euch der Gegenpol, der damit seinen siebenten Erscheinungsjahrgang beginnt, ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Wir hoffen, daß Ihr die Feiertage gut überstanden habt und bereit seid für 2002, ein Jahr das eine erhebliche Umstellung mit sich bringt. Die meisten von uns erleben nun ihre zweite Währungsunion. Mit gemischten Gefühlen werden wir uns von der "DM" verabschieden. Das "Wechsel"-Geld wird die ersten Wochen des Jahres sicherlich am stärksten beeinflussen.

Aber es gibt noch viele andere Dinge im Januar. News, Veranstaltungen, Tips – all das ist in gewohnter Form in diesem Heft vereinigt. Ein besonderes Augenmerk richten diesmal wir auf Chemnitz, welches entgegen Vermutungen vieler, eine lebhafte und aktive Schwulenszene hat. Auch im Gegenpol ist Chemnitz in letzter Zeit zu kurz gekommen – doch wir geloben Besserung!

Nachdem es in Dresden zuletzt doch recht ruhig zuging, gibt es auch von hier etwas zu berichten. Zum einen hat ein neues Szene-Lokal eröffnet, zum anderen hat das Ufa-Kino die lesbischen und schwulen Kunden entdeckt. Einmal monatlich gibt's demnächst Filme speziell für uns.

Doch so schön die Weiterentwicklungen auch sind, es gibt noch genug Ecken und Kanten. Und so denkt man bereits an den diesjährigen CSD. Die öffentliche Demonstration mit der Forderung nach Gleichberechtigung wird auch weiter nötig sein. Schließlich gibt es selbst in der Dresdner Neustadt Kneipenwirte, die glauben, Schwule würden die Gäste vergraulen...

Das alles und noch viel mehr auf den nächsten Seiten.

Und Euro hin oder her. Der Gegenpol bleibt unbezahlbar und ist mit Sicherheit nicht umsonst!

Einen Guten Start ins neue Jahr wünscht Euch

Euer Stefan

Impressum

Heft Nr. 71 - Januar '02
Herausgeber: GP Media GbR, St. Petersburger Straße 9 Haus B, 01069 Dresden
Redaktionsanschrift: GEGENPOL Redaktion, PF: 100 408, 01074 Dresden
Tel.: (0351) 486 77 77, (0173) 567 09 85
Fax: (0351) 80 33 400
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: http://www.gegenpol.net/

Bildmaterial: Olaf Blecker, Andrea Stappert, Myrko Zobel, Bruno Gmünder Verlag, Jens Stündel, Archiv, B. Kühmstedt, u.a., die Herkunft von Internetbildern und Screenshots sind mit entsprechenden Links in den Artikeln vermerkt
Layout: [mad:man]
Titelfoto: Fotograf Ronny Schönberg
Redaktion: Felix Bethge (FeB), Stefan Fuchs (sfx), Jens Stündel (JSt), Marco (MaN), Myrko Zobel (my), Maik Mende (MM), Martin (ML), Ralf, Tino
Anzeigenleitung: Myrko Zobel
Es gilt die Anzeigenpreiseliste Nr. 9 vom 19.11.2001 und die AGB.
Abo-Verwaltung: Felix Bethge
V.i.S.d.P.: Myrko Zobel
Pseudonyme: Namen und Adressen der Autor(inn)en, welche unter Pseudonymen Artikel veröffentlichen, sind der Redaktion bekannt.
Druck: Lößnitz-Druck GmbH
Druckauflage: 10.113 (IVW 3/2001)
Gegenpol erscheint monatlich und kostenfrei
Bankverbindung: GP Media GbR, Konto 649 714 105, BLZ 100 100 10, Postbank Berlin

Für den Abdruck kostenloser Programminformationen wird keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen. Für alle in diesem Heft angebotenen Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Für eingesandte Fotos, Artikel etc. kann keine Haftung übernommen werden. Die Urheberrechte für Anzeigenentwürfe, Fotos und die gesamte Gestaltung bleiben beim Herausgeber. Die Veröffentlichung des Namens oder Abbildung einer Person bzw. Organisation im GEGENPOL ist kein Hinweis auf die sexuelle Orientierung. Beiträge, die namentlich gekennzeichnet sind, geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Jeglicher Nachdruck, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung durch den Herausgeber.

Editorial