Die Seiten nicht nur für Chemnitzer...

... So sagt GayChemnitz.de über sich. Und das stimmt. Der Leser findet ein so umfassendes Programm vor, daß man sich in der Chemnitzer Schwulenszene als Fremder beinahe heimisch fühlt.

Da sind zum Beispiel City-Guide und Regio-Links, welche unter anderem Helga & Elfriede, die Disco Casablanca, die Sauna Outside, das Café Blue Sky, Soundworx, CheLSI und den Sportverein Queerschläger vorstellen. Alles unter einem Dach - hier wird gay community praktiziert! Was wird wann und wo geboten? Keine lange Sucherei - klick, klick, hurra. Viele dieser Szene-Bestandteile haben eine eigene Newsseite, der Newsletter macht das Suchen sogar ganz überflüssig. Es gibt auch die Möglichkeit für jedermann, Newsredakteur bei GayChemnitz.de zu sein. Foren, Anzeigen, Links, Galerien und Chat vervollständigen das Angebot. Etwas ganz besonderes verbirgt sich hinter der Schaltfläche "KFZ". Hier kann man zu seinem Kfz-Kennzeichen ein Profil anlegen und außerdem nachsehen, ob der Flirt von gestern vielleicht auch registriert ist. Und wer keinen fahrbaren Untersatz hat, kann sich zumindest jemanden aussuchen, der einen Großen besitzt. Fazit: Für Chemnitzer unverzichtbar und alle anderen finden vielleicht Gründe mal nach Chemnitz zu fahren.

sfx

GayChemnitz.de