Pubertät in Zelluloid

Szenenbild aus Krámpack Die beiden 16-jährigen Jungen Dani und Nico kennen sich seit der Grundschule. Inzwischen durchleben die Freunde gemeinsam ihre Pubertät und machen ihre ersten sexuellen Erfahrungen. Es ist nämlich so, daß vor allem Nico bis zum 17. Geburtstag unbedingt mit einer Frau geschlafen haben möchte. Doch auf dem Weg dahin üben die beiden erst einmal miteinander und aneinander, wobei diese homosexuellen Vorfälle jedoch totgeschwiegen werden. Sehr zum Ärger von Dani, der Nicos Interesse an Frauen nicht nachvollziehen kann und feststellt, daß er viel lieber mit seinem Freund zusammen sein möchte.

Der Film "Krámpack" wurde bereits in Cannes und beim Schwullesbischen Filmfest in Hamburg prämiert und zeichnet sich durch zweideutige Anspielungen, witzige Dialoge und Hauptdarsteller aus, welche in ihren Rollen als homogenes Paar überzeugen.

"Krámpack" läuft seit dem 28. November täglich um 20 Uhr in der Schauburg Leipzig als spanisches Original mit Untertiteln.

sfx

Krámpack