Der SUNGAY im November

Wer ist eigentlich dieser Brandon Teena? Der charmante Junge mit den zarten Händen, auf den alle Mädchen fliegen?

Doch dieser Brandon hat ein kleines Geheimnis: denn er ist eigentlich eine sie. Niemand darf es wissen, aber das Doppelspiel funktioniert, schließlich wird Brandon sogar in die Clique der Jungs aufgenommen, ohne daß jemand Verdacht schöpft. Erst als Brandon von der Polizei wegen Autodiebstahl verhaftet wird, fliegt die Tarnung auf. Das Ende ist leider keine Fiktion, Brandon Teena alias Teena Brandon wird von ihren früheren Freunden ermordet.

Regisseurin Kimberly Peirce drehte diesen Film nach dem realen Mordfall, der 1993 für viele Schlagzeilen sorgte. Den bewegenden Film "Boys don't cry" zeigt die SUNGAY-Filmreihe im November.

GP

Die Sungay-Termine
24. November Boys don't cry
29. Dezember All over me
(Beginn jeweils 20:30 Uhr / Ufa-Palast Dresden)

Boys don't cry