Georgette Dee im Schauspielhaus

Dee kommt auf die Bühne, steckt sich eine an und singt was Altes, was Neues, was Blaues, was Geborgtes ... So oder ähnlich ist ihr Rezept für einen Abend voller prickelnder Liebeslieder, den Georgette-Fans am 31. Oktober um 20 Uhr im Dresdner Schauspielhaus erleben können.

Begleitet wird die Künstlerin von Christian Ludwig Mayer (Akkordeon & Piano), Thomas Bostelmann (Gitarre), Jürgen Attig (Baß) und Sebastian Apert (Percussion).

Just Lovesongs