Das neue "Roberto's for you"

Leise und von vielen zunächst unbemerkt vollzog sich ein Wechsel in einem der Dresdner Szenelokale. Wolfgang Langhammer hat (wie schon lange geplant) das "Roberto's" abgegeben, um sich nun wieder anderen Aufgaben zuzuwenden.

Die neuen Geschäftsführer Günes und Jens, die das Lokal Anfang September übernommen haben, wollen mit dem "Roberto's for you", so der erneuerte Name, ein wenig mehr multikulturelles Flair in die schwul-lesbische Szene bringen. "Bei uns ist jeder herzlich willkommen, für die 'Toleranz' nicht nur ein Wort ist. Alle sollen sich hier wohlfühlen", sagt der neue Geschäftsführer Jens im Gegenpol-Gespräch.

Zunächst hat sich an der Optik des Lokals noch nicht viel geändert, aber einige Erneuerungen sind für die nächste Zeit geplant. Das "Roberto's for you" soll eine gemütliche Kneipe für Jung und Alt sein, in der man täglich schon ab 15 Uhr seinen Kaffee oder ein Bierchen trinken kann. Und das bis spät in die Nacht.

Neben dem täglichen Barbetrieb soll es aber auch Parties geben. So lädt DJ René jeden Mittwoch ab 20 Uhr zu Dancefloor Music und Hit's aus den 70er und 80er Jahren ein. Mit "1001 Nacht" beteiligt sich das "Roberto's for you" an der 5. Dresdner Kneipen- und KultTOURnacht am 2. Oktober. Ein weiteres Highligt wird am 25. Oktober die Wahl zum "Mr. Sexy Po" sein. Wer sich traut, sollte diesen Termin nicht verpassen, denn für den schönsten Allerwertesten winkt ein Preis von 200 Euro in Bar. Alle weiteren Termine findet Ihr in unserem Timer.

my

Roberto's for you
täglich ab 15 Uhr
Jordanstraße 2, Dresden

Für Euch