Die Mitgliederversammlung des Völklinger Kreises (VK) - Bundesverbandes Gay Manager - findet in diesem Jahr in Dresden statt.

Im Oktober werden rund 200 schwule Führungskräfte aus ganz Deutschland in der sächsischen Landeshauptstadt erwartet. Als Tagungsort wurde das art'otel in der Ostra-Allee gewählt. Das zwölfjährige Bestehen des Verbandes soll am Abend des 11. Oktober im historischen Ballsaal "Lindengarten" im Park Plaza Hotel gefeiert werden.

Seit 1991 macht sich der VK für die Gleichberechtigung von schwulen in der Arbeitswelt und anderen Lebensbereichen stark. Bundesweit sind knapp 800 homosexuelle Manager und Selbstständige aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Kultur in 21 Regionalgruppen aktiv. Der Sitz des Verbandes ist in Köln. Der Völklinger Kreis macht sich seit über zehn Jahren für die Belange von schwulen Führungskräften stark.

Seit fünf Jahren existiert auch in Dresden eine Regionalgruppe des Verbandes, der inzwischen neun Mitglieder angehören. Zu den regelmäßig an jedem ersten Mittwoch des Monats stattfindenden Treffen sind Interessenten herzlich eingeladen und stets willkommen.

Informationen zum Völklinger Kreis
Völklinger Kreis e.V. - Bundesverband Gay Manager
Hansaring 33
50670 Köln
0221-5461979
www.vk-online.de

Schwule Führungskräfte kommen in Dresden