Stephanie Sellier: "Me, Myself & I"

Am 24. Oktober ist die Autorin Stephanie im Dresdner Frauenzentrum *sowieso* zu Gast und liest erotische Geschichten aus ihrem neuen Buch "Me, Myself & I" (erschienen im Konkursbuch Verlag). Die Protagonistinnen der Texte betrügen ihre Freundinnen oder schauen sich, noch in hohem Alter, mit Begeisterung anrüchige Hefte an. Sie haben böse Gedanken und viel Sex - und den nicht unbedingt aus Liebe: manchmal sind Sex und Bosheit verknüpft, manchmal gibt es Sex aus Rache - manchmal auch verlieben sie sich unaufhaltsam und gegen alle Regeln. Und immer wieder stehen die Protagonistinnen sich selbst im Weg, doch zwischen ihren alltäglichen Ungeschicklichkeiten und ihren selbstversponnenen Träumen von der idealen Partnerin entspinnen sich aufregende erotische Geschichten.

Die Lesung beginnt um 20 Uhr im Frauenzentrum *sowieso*. Zu den erotischen Geschichten wird "Helenes Süppchen" gereicht. Der Eintritt kostet 4 Euro (ermäßigt 3 Euro).

LESUNG.01