aus 2 mach 1

Es ist sicher nicht unbemerkt geblieben, daß der Gegenpol im September irgendwie verändert aussieht. Ist das Magazin eigentlich noch der Gegenpol, wird mancher fragen. Die Antwort lautet ja, aber doch auch wieder nein, denn das September-Heft ist ein Neuanfang.

Das Motto dabei heißt: "Aus 2 mach 1". Im Osten wird es nämlich ab September nur noch ein SchwuLesbisches Magazin geben. Gegenpol und sergej haben eine Kooperation beschlossen und gehen bereits in diesem Monat mit einer gemeinschaftlichen Ausgabe an den Start. Damit wollen wir die unterschiedlichen Kompetenzen beider Magazine bündeln, um gemeinsam ein stabiles Magazin für die Region hier zu produzieren.

Alles schon mal gehört? Stimmt, anfangs des Jahres hatten wir an dieser Stelle bereits einmal eine Kooperation angekündigt. Diese Zusammenarbeit mit dem Eurogay Magazin kam dann allerdings nicht zustande, denn Eurogay hatte sich damals aus dem Magazinsektor zurückgezogen.

Nun liegt das erste Gemeinschaftsheft Gegenpol/sergej vor. Die Redaktionen hoffen auf eine lange und feste Zusammenarbeit. Aber zunächst wünschen wie allen Leserinnen und Lesern viel Vergnügen mit dieser ersten Ausgabe.

Myrko

introduction