Gefährliche Sommerromantik

Glaubt man der Wettervorhersage, steht uns ein heißer Jahrhundertsommer ins Haus, den viele sicher nutzen werden, sich in Schwimmbädern oder an Badeseen zu erfrischen. Und möglicherweise kommt der eine oder andere heiße Flirt dabei zustande, vielleicht aber auch mehr... Trotz aufgeheizter Atmosphäre solltet Ihr dann aber nicht vergessen, daß nicht nur der Sonnenschutz wichtig für Euch ist. Es geht nicht nur um den Schutz vor HIV und AIDS, sondern vor allem auch um die "herkömmlichen" Geschlechtskrankheiten wie Tripper und Syphilis, die, wie Fachärzte warnen, wieder auf dem Vormarsch sind. Gerade auch bei der Gruppe der sexuell aktiven jungen Schwulen. Was in Metropolen wie Berlin schon seit einiger Zeit bekannt ist, schwappt nun mit leichter Verzögerung auch zu uns nach Sachsen. Gegenpol hatte in der Maiausgabe bereits ausführlich über die Geschlechtskrankheiten berichtet sowie Ansteckungswege und Symptome vorgestellt. Und prinzipiell gelten auch hier die einfachen Safer Sex Regeln, mit denen man sich vor vielem Übel schützen kann.

Gegenpol wünscht Euch allen einen schönen und gesunden Sommer, eine aufregende CSD-Saison 2003 und viel Vergnügen mit dem Juni-Gegenpol

Myrko

Impressum

Heft Nr. 88 - Juni 2003
Herausgeber: GP Media GbR, St. Petersburger Straße 9 Haus B, 01069 Dresden
Redaktionsanschrift: GEGENPOL Redaktion, PF: 100 408, 01074 Dresden
Tel.: (0351) 486 77 77, (0173) 567 09 85
Fax: (0351) 80 33 400
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: http://www.gegenpol.net/

Bildmaterial: Ina May, Cordelia, Karola Hippe, Myrko Zobel, Archiv
Layout: "die AUSHILFE"
Titelfoto: Black & White Fotodesign
Redaktion: Felix Bethge (FeB), Stefan Fuchs (sfx), Jens Stündel (JSt), Marco (MaN), Myrko Zobel (my), Maik Mende (MM), Ralf, Tino
Anzeigenleitung: Myrko Zobel
Es gilt die Anzeigenpreiseliste Nr. 9 vom 19.11.2001 und die AGB.
Abo-Verwaltung: Felix Bethge
V.i.S.d.P.: Myrko Zobel
Pseudonyme: Namen und Adressen der Autor(inn)en, welche unter Pseudonymen Artikel veröffentlichen, sind der Redaktion bekannt.
Druck: Lößnitz-Druck GmbH
Druckauflage: 10.142 (IVW 1/2003)
Gegenpol erscheint monatlich und kostenfrei
Bankverbindung: GP Media GbR, Konto 649 714 105, BLZ 100 100 10, Postbank Berlin

Für den Abdruck kostenloser Programminformationen wird keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen. Für alle in diesem Heft angebotenen Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Für eingesandte Fotos, Artikel etc. kann keine Haftung übernommen werden. Die Urheberrechte für Anzeigenentwürfe, Fotos und die gesamte Gestaltung bleiben beim Herausgeber. Die Veröffentlichung des Namens oder Abbildung einer Person bzw. Organisation im GEGENPOL ist kein Hinweis auf die sexuelle Orientierung. Beiträge, die namentlich gekennzeichnet sind, geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Jeglicher Nachdruck, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung durch den Herausgeber.

Editorial