Der Gay Summer Slam 2003

Party-Sommerloch? Das wird sich dieses Jahr ändern, denn Ende Juli geht die erste Open Air Party für Gays in der Nähe von Leipzig an den Start. Jede Menge hübscher Jungs, harte Beats, viel Caipi und eine außergewöhnliche Area warten auf sonnen- und feierhungrige Gäste.

Im Gegensatz zu anderen Parties startet der Gay Summer Slam bereits nachmittags.

Da kann man Sonne tanken, zu heißen Rhythmen abtanzen, Volleyball spielen oder erste Bekanntschaften knüpfen. Abends geht es dann auch indoor auf zwei Floors weiter, während sich der gemütliche Teil draußen am großen Lagerfeuer abspielt. Gäste von außerhalb haben übrigens die Möglichkeit zu zelten und für Leipziger wird ein extra Shuttleservice eingerichtet.

Neugierig geworden? Dann heißt es leider jetzt abwarten, denn an dieser Stelle wird nicht mehr verraten. Deshalb gilt wie immer: Infos zum Event findet ihr in der nächsten Gegenpol Ausgabe oder auf der Party Site www.glamour-dates.de.

Im Sommer nix los?