Das neue Team vom Querverlag (v.l. Melanie, Birgit, Rainer, Sergio, Anna und Jim) Foto: Jörg Pollmann Neuerungen im Querverlag-Team: Die bisherige inhaberin und Geschäftsführerin Ilona Bubeck hat sich aus der Tätogkeit für den Verlag zurückgezogen. Ihre Nachfolgerin ist Anna Maria Heller, die von nun an zusammen mit Jim Baker die erfolgreiche lesbisch-schwule Partnerschaft im Buchverlag fortsetzen wird. Ebenfalls neu im Verlag: Birgit Papacek. Sie ist künftig für Vertrieb und Presse zuständig.

1955 hatte Ilona Bubeck zusammen mit Jim Baker Deutschlands ersten und bislang einzigen schwul-lesbischen Buchverlag gegründet. Der Rückzug von Ilona Bubeck geschah aus privaten Gründen. Sie bleibt dem Querverlag aber weiterhin verbunden.

Anna Maria Heller (37) ist vielen bestimmt bekannt als (Mit-)Herausgeberin der erfolgreichen Anthologie lesbischer Sexgeschichten "Bisse und Küsse 2". Ihre Erfahrungen im Verlagswesen sammelte sie u.a. beim Berlin Verlag und Siedler Verlag sowie in ihrer Tätigkeit als freie Vertreterin.

Neues vom Querverlag