5. Saaleperlen Volleyballturnier

Am Pfingstwochenende, vom 6. bis 9. Juni veranstalten die Saaleperlen ihr traditionelles schwul-lesbisches Volleyballturnier in Halle. Nach einjähriger Zwangspause wegen des Turnfests im vergangenen Jahr findet dieses Turnier in den Spielklassen B und C nun bereits zum fünften Mal statt. Gespielt wird in der Sporthalle des Bildungszentrums Nietlebener Straße Halle-Neustadt. Neben den Wettkämpfen gibt es natürlich auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm für Spieler und Gäste, unter anderem mit einem gemeinsamen Grillabend und einem Sonntagsbrunch. Zum Abschluß laden die gastgebenden Saaleperlen zur Pfingstgayparty mit Sylver in die Easy Schorre ein.

Noch bis zum 10. Mai können sich weitere Mannschaften für das Turnier anmelden. Die Startgebühr beträgt 35 Euro und enthält das Rahmenprogramm. Außerdem wird für die kostenfreie Unterbringung der Gastmannschaften gesorgt.

Ein Anmeldeformular und weitere Informationen zum Programm des Turniers findet man unter www.saaleperlen.de, Fragen können per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Telefon 0177 – 26 83 859 gestellt werden. Die Saaleperlen freuen sich auf eine möglichst zahlreiche Teilnahme.

my

Pfingsten 2003