Nur ein paar Wochen noch und es ist wieder soweit - Ostern 2003 bietet in Berlin für (fast) jede Fetischrichtung ein volles Programm und jede Menge geile Events. Von Gründonnerstag bis Ostermontag gibt es mehr als 70 Veranstaltungen unterschiedlicher Art, so daß jeder Leder- und Fetischbegeisterte hier etwas für sich findet und kaum Wünsche offen bleiben. Mehr als ein Dutzend Events haben die Jungs vom BLF (Berlin Leder und Fetisch e.V.) für die Besucher auf die Beine gestellt - vom Check In und Welcome über die Stadtrallye, Lederdinner und Motorradausfahrt, Benefiz-Essen, Sneaker-, Rubber- und Skinpartys bis zur Black-Xtreme-Night zum fünften BLF-Geburtstag. Höhepunkt ist die Fetisch-Party mit der Wahl zum German Mr. Leather 2003 am Sonntagabend ab 21 Uhr im Matrix, einer abgefahrenen Location unter dem U-Bahnhof Warschauer Straße. Alle Infos und das ganze Programm zum Berliner Ostertreffen und an der Wahl zum German Mr. Leather gibt es im Internet unter www.blf.de und unter Info-Telefon 030-2150099 weiter.

Ostern in Leder & Fetisch