Neuer Club für die Chemnitzer

In Reichweite des Chemnitzer Hauptbahnhofes scheint sich ein Zentrum für schwul-lesbisches Partyleben zu entwickeln. In der Nähe des Fuchsbau öffnet am ersten Samstag im Februar (also am 1. Februar) der Dance-Club4U seine Türen. Nachdem man mit einem Glas Sekt empfangen wurde, kann man neben der Smirnoff Ice Promotion auch einen Mix der beliebtesten Hits erleben und vergnüglich das Tanzbein schwingen. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Der Clou bei diesem Preis: zwei Euro sind für einen Verzehrbon bestimmt.

Wie geht es danach weiter? Die Parties sollen dann im 14tägigen Rhythmus stattfinden. Am 15. Februar also folgt auch schon eine Cocktailparty. Man darf also auf die neue Location gespannt sein. Übrigens können auf Anfrage preisgünstige Übernachtungsmöglichkeiten angeboten werden.

mm

Dance-Club4U
Straße der Nationen 33
09111 Chemnitz
http://www.dance-club4u.de

Dance-Club4U