Unter der Nummer 0221-92596126 hat der LSVD (Projekt Regenbogenfamilien) eine neue Beratungshotline für Lesben, Schwule und ihre Kinder eingerichtet. Hier sollen alle Fragen zu Familienalltag, Familienplanung und Familienrecht abgedeckt werden. Die Hotline, unterstützt durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, richtet sich an alle interessierten Regenbogenfamilien und solche, die es werden wollen. Interessierte können das Beratungstelefon jeden Mittwoch zwischen 17 und 19 Uhr erreichen.

Neue Beratungshotline