Die RosaLinde in Leipzig ist jetzt wieder Anlaufpunkt für Menschen, die nicht in Einklang mit ihrem Geburtsgeschlecht leben können!

Ab Januar trifft sich die Gruppe TransGenderTown-Leipzig, bestehend aus Transfrauen, Transmännern und Intersexuellen, jeden zweiten Freitag im Monat ab 19 Uhr.

Hier treffen sich Leute, um sich kennen zu lernen und gemeinsame Themenabende zu gestalten.

Für Fragen oder ein Gespräch unter vier Augen stehen die Ansprechpartner Grit und Alexander zur Verfügung. Weitere Infos unter (0341)4841511 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

TransGenderTown-Leipzig