Noch bevor der Frühling die ersten Warmen Sonnenstrahlen ins Elbtal schickt, geht's im Queens in Dresden schon lange heiß her. Eine neue Partyreihe verspricht, den früheren Glanz des Lokals wieder zum Strahlen zu bringen. 70s/80s meets House@Queens heißt es ab dem 6. März dann jeden 2. Samstag im Monat.

Nach der erfolgreichen Houseparty von DJ Atimot im Januar legt er jetzt zusammen mit DJ Angel & Freunden nach. "Das schwul-lesbische Publikum Dresdens schreit förmlich nach guter altbewährter House-Mucke in seinem Stammlokal" beschreibt DJ Atimot die Lage. Musik der 70er/80erim House-Remix, sowie die aktuellsten Scheiben gibt es auf die Ohren aller Partywilligen. Los geht's 21 Uhr. Exklusiv zum Start am 6.3. gibt's vom Veranstalter Sekt for free - solange der Vorrat reicht. www.queens-dresden.de

70s/80s meets House