Showboxx Gay Night Dresden

Mit dem Start der Dresdner GayNight im Februar kam die Showboxx in der Szene zu neuen Ehren. Obwohl der Funke zu Beginn nicht so recht überspringen wollte, füllte sich zu fortgeschrittener Stunde die Tanzfläche und die aufkommende gute Stimmung hielt bis in den frühen Morgen an.

Damit dieser gelungene Coup keine Eintagsfliege bleibt, erhält das Publikum nicht allzu viel Zeit zum Ausruhen. Am 13. März öffnet die Boxx wieder ihre Türen für den 2. Teil der Partyreihe.

Hinter den Turntables stehen dieses Mal die DJs Sun Ray (disco world) und Step (vinylstars).

Relaunch gelungen