Turnier

Volleyball Zum ersten internationalen Volleyballturnier des Jahres hatten am 7. Februar die "Mannemer VolleyDolls" in die Neckarstadt am Rhein eingeladen.

In zwei Spielniveaus stritten Teams aus Basel, Berlin, Bochum, Dresden, Frankfurt/M., Freiburg, Köln, München, Paris, Stuttgart, Utrecht und natürlich Mannheim um die Doll-Pokale, die begehrten Glitzer-Barbies.

Die Dresdner vom Sportverein "Der Bogenschütze" belegten dabei nach einem achtstündigen Wettbewerb Platz sieben im Level B. Die Gewinner waren die "Charlies Angels" von Contrepied Paris (Level B) und "Pink Chocolate" aus Basel (Level C).

Zu dem gelungenen Turnierwochenende gehörten auch die künstlerisch umrahmte Siegerehrung mit "Dolores von Cartier" und die Party im "Conexion".

Das nächste Turnier findet am 6. März in Stuttgart statt. Die Bogenschützen aus Dresden sind dann auch wieder dabei.

Eröffnung der Volleyballsaison 2004