Elephant und Kirschen...

... sind eine seltene Kombination, aber genau diese Mischung gibt es, passend zum wechselhaften Aprilwetter, in der aktuellen Ausgabe Gegenpol-sergej:

"Elephant" ist der neue Film des schwulen Regisseurs Gus vant Sant ("Good Will Hunting"), der am 8. April in die deutschen Kinos kommt. Der Film beschäftigt sich mit einem Massaker in einer Highschool, und war ob der gezeigten Täter gerade auch bei amerikanischen Schwulenverbänden als homophob kritisiert worden.

Um Kirschblüten und Tollkirschen geht es in einem weiteren Bericht im Heft. Im Dezemberheft 2003 hatte Gegenpol-sergej über die unschöne Spaltung des schwulen Chors "Die Kirschblüten" und die Gründung des neuen Chors "Die Tollkirschen" berichtet. Nun lassen wir in dieser Ausgabe "Kirschblüten"-Gründer Armin Schaue und Chorleiter J. R. mit ihrer Sicht der Dinge zu Wort kommen.

Neben Elephant und Kirschen gibt es beim Blättern im neuen Gegenpol-sergej aber viel mehr zu entdecken.

Euer Myrco

introduction