Die ultimative Geburtstagsparty

Vor etwa einem Jahr trafen sich sechs junge lesbische Frauen mit der Idee, einen offenen Treff für junge Lesben in Leipzig ins Leben zu rufen. Daraus ist Ada&Eva entstanden. Im Laufe des Jahres haben immer mehr Frauen am Mittwochabend ihren Weg in die Rosa Linde gefunden, und sie tun es immer noch.

Das ist sicher ein Grund zum Feiern. Am 16. April sind Lesben, Transgender und alle anderen Frauen ab 20.30 Uhr eingeladen, mit den Gründerinnen den 1. Geburtstag bei Tanz, Speis und Trank zu zelebrieren. Einen Ohrenschmaus besonderer Art bietet die Frauen-Band "Boundless Fever", die neueste Entdeckung des Pop-Rock Genres. Mit ihrer mitreißenden Musik laden sie zum Mitwippen und Tanzen ein. Energie kann entweder an der Bar getankt werden oder an speziell mit Liebe zubereiteten Köstlichkeiten. Kulinarische Spenden jeglicher Art sind dabei herzlich willkommen.

Alle, die dann noch Lust haben, ihre Hüften zu schwingen, können dies ab 22.30 Uhr auf der Tanzfl äche tun. Einheizen wird dabei DJane Katja mit garantiert technofreier Musik. Und weil natürlich nicht nur Teens und Twens auf diese Party eingeladen werden, gibt es als Anreiz für die etwas reiferen Jahrgänge ermäßigten Eintritt.

GP

Eintritt: 2,50 Euro
Ab 35 Jahren: 1,50 Euro
in der Frauenkultur

Ada&Eva