Tollkirschen-Geburtstags-Party

Anläßlich des ersten Geburtstags des Leipziger schwulen Chors laden die "Die Tollkirschen" am 27. November in die RosaLinde ein. Gefeiert wird mit dem aktuellen Programm "Alles wird sauber!", welches ganz im Zeichen der Regenbogenfahne steht, dem Symbol der Schwulen- und Lesbenbewegung. In einer szenisch-musikalischen Umsetzung des Programms beschreiten die Tollkirschen neue Chorwelten, die in Richtung Musical weisen.

Ort des Geschehens ist ein Waschsalon. Die beiden Inhaber Siggi und Tom, der eine schwul der andere hetero, bestreiten gemeinsam den Waschsalonalltag. Die Oma wäscht ihre Katzendecke. Der durchgeknallte Künstler macht aus dem Waschsalon eine Bildergalerie. Doch so richtig brummt der Laden nicht. Waschflaute. Und dann kommt ein Berater von der Bank. Babysöckchen, Federboa, Streuselkuchen - das sind die Zutaten für einen schillernden Regenbogen.

Die Geschichte zeigt, daß Schwule die gleichen Bedürfnisse, Probleme und Sorgen haben wie alle anderen Menschen auch.

Die Tollkirschen
Programm "Alles wird sauber!"
Samstag, 27. November 2004, 20 Uhr
in der RosaLinde, Leipzig

Alles wird sauber!