Sweethearts starten am 18.12.

Sweethearts Kurz vor Weihnachten startet ein neues schwules Partyevent mit besonders hohem Flirtfaktor in Dresden. Bei den Sweethearts stehen Feiern und Flirten im Mittelpunkt, einfach ideal für alle Boys, Twens und Gabis dieser Welt.

Ab dem 18. Dezember rufen die süßen Jungs immer einmal im Monat zur schwulen Megaparty. Dafür hat man sich allerhand einfallen lassen: Schon die Location ist top, der neue Cat Club im Industriegelände.

Auf drei Floors kann wohl jeder finden, was Er oder Sie sucht. Einen großen Housefloor, einen Glam-Disco-Floor und eine kuschelige Couch-Lounge.

Diese werden regelmäßig von Top-Acts aus ganz Deutschland und eigenen Residents bespielt. Gleich zum Opening reist die trashige Drag-Queen Gloria Viagra aus dem GMF Berlin an und verwöhnt mit ihren einmaligen House-Rhythmen.

Dem aber nicht genug, denn auf dem Glam-Disco-Floor spielt Mr. YMCA die schwulen Klassiker von Gloria Gaynor bis Pet Shop Boys.

Unterstützung erhalten beide vom niedlichsten Newcomer DJ, den Dresden zu bieten hat – DJ Golden Guy.

Damit geflirtet werden kann was geht, gibt's eine Secret-SMSFlirt-Action (Handy nicht vergessen!), scharfe Stripboys, sexy Dancers und viele andere Überraschungen mehr.

Sweethearts
Samstag, 18. Dezember 2004, ab 22 Uhr
Cat Club (Werner-Hartmann-Straße 3, Dresden)
Eintritt: 7 EUR
Infos & News: www.sweethearts-im-netz.de

Süße Jungs mit süßen Herzen