Nicht nur in den großen Städten müssen sich Vereine und Organisationen mit gekürzten Zuschüssen abfinden. Auch die Stadt Zwickau ist knapp bei Kasse und hat somit die Zuwendungen für die AIDS-Hilfe Zwickau e.V. gestrichen. Damit sieht es nicht gut aus für die weitere Arbeit der Beratungs- und Hilfsorganisation.

Aus diesem Grund gibt es am 7. Mai eine Benefiz-Party im Ballhaus Neue Welt zugunsten der AIDS-Hilfe Zwickau, organisiert vom Team des XXL. Als Liveact werden Los Scalameros dabeisein. Feiern und dabei helfen ist das Motto des Abends.

Benefiz in Zwickau