Konzert in Leipzig

Drei reizende Musikerinnen spielen Klezmer und Zigeunermusik mit großer Leidenschaft und Hingabe. In ihren selbst arrangierten Stücken findet man galizischen Straßenstaub, jüdische Innigkeit und balkanische Lebenslust. Sie bringen das alles mit viel Herz auf europäische Bühnen und verzaubern ihre wachsende Zuhörerschaft durch eine Mischung aus musikalischem Können und purer Spielfreude. Die genre-untypische Instrumentalbesetzung gibt dieser Musik eine eigene Note und der Zusammenklang ihrer drei Stimmen ist beeindruckend. Das Repertoire reicht von herzzerreißenden Melodien über heiter-ironische jüdische Lieder bis hin zu mitreißenden osteuropäischen Rhythmen.

Konzert Rada Synergica
Samstag, 25. Juni 2005, 20.30 Uhr
Frauenkultur Leipzig

ab 22.30 Uhr Frauendiskothek mit DJane Katja D.

Rada Synergica