Konzert Jacobien Vlasman mit Hüftgold

Bislang galt Hüftgold als reuevolles Ergebnis sündiger kulinarischer Ausschweife, welches es durch weite Gewänder zu verstecken galt. Doch jetzt wird alles anders! - denn die filigrane Besetzung dieser gleichnamigen Band setzt auf Genuß ohne Reue. Hüftgold lädt ein zum lustvollen Genießen kalorienreicher Grooves und ausschweifender Geschichten. Die Stimme voller Kraft und Groove, ausdrucksstarke Mimik und hinreißender Charme - das ist Jacobien Vlasman. Die niederländische Sängerin lebt mittlerweile in Berlin. Vor ihrem professionellen Einstieg in die Musik hatte Jacobien fast 12 Jahre klassischen Klavierunterricht und entdeckte in dieser Zeit bereits ihre Liebe zur Improvisation, die sich alsbald besser mit der Stimme umsetzen ließ als an der Klaviertastatur. Eine Stimme, die absolut keine Vergleiche scheuen braucht.

Konzert: Jacobien Vlasman mit Hüftgold
Samstag, 30. Juli 2005, 20.30 Uhr
ab 22.30 Uhr Frauendiskothek mit DJane CLAUDIA K.

Das Frauensommerspezial