Privates Erotikstudio in Dresden

Im August feiert das Erotikstudio "Cupido" in Dresden seinen neunten Geburtstag. Aus diesem Grund hat Gegenpol den Betreiber Wolfgang, der sich auch Nick nennt, in seinem Reich besucht, welches er über die Jahre selbst aufgebaut hat. Das 60m²-Studio unterteilt sich in drei Kabinette, zum einen ein Spielzimmer mit großer Spieloase und Video/TV, das zweite ist ein Klinikzimmer mit einem echten Gyn-Stuhl. Außerdem gibt es noch das S/M-Kabinett mit Pranger, Andreaskreuz, Flaschenzug und vielem mehr, wo Wolfgang als Master seine Gäste von zart bis hart verwöhnt. "Angesagt sind fantasievolle Stunden oder harte Touren ohne Zeitdruck", so Wolfgang, "wobei der Gast seine Wünsche in einem Vorgespräch äußern kann. Dabei ist alles erlaubt, solange es safe ist."

Hygiene und Sauberkeit werden im Studio ebenfalls groß geschrieben, wovon sich der Gast in einem kostenlosen Vorabbesuch informieren kann. Wolfgang selbst steht unter regelmäßiger gesundheitlicher Kontrolle beim Gesundheitsamt.

"Diskretion ist das wichtigste in meinem Geschäft", betont Wolfgang auf die Frage nach seinen Gästen.

Wer noch mehr von Wolfgang oder dem Studio wissen möchte, schaut doch auf die Homepage: www.cupido-dresden.de oder 24 Stunden Hotline +49-172-3518316 oder +49-351-8014759.

9 Jahre