Das alte Jahr ist noch nicht vorbei, doch schon laufen die Vorbereitungen für den Christopher-Street-Day 2006 in der Landeshauptstadt wieder auf Hochtouren, schließlich steht im kommenden Jahr auch die 800-Jahrfeier Dresdens auf dem Programm des Stadtlebens. Da soll und muß es auch für den lesbisch-schwulen Feiertag etwas besonderes sein. Neben den offiziellen Vorbereitungstreffen des CSD Dresden e.V. jeden letzten Donnerstag im Rathaus gibt es ganz neu den CSD-Stammtisch für alle. Jeden zweiten Samstag im Monat findet der CSD-Stammtisch von 20 bis 22 Uhr im Sapphos (Hechtstraße) statt. Es bietet sich für jeden eine kreative Möglichkeit, die eigenen Ideen zum CSD in Dresden in einer lockeren Runde zu besprechen. Hier ist der Ort, um Frust oder Begeisterung loszuwerden, schräge Projekte auszubrüten, fantastische Vorschläge zu machen, oder einfach nur mit netten Leuten angeregt zu plaudern.

Alle Termine sind auf der Homepage des Vereins unter www.csd-dresden.de zu finden.

CSD-Vorbereitung in Dresden