Tim Fischer macht "Regen"

Schlechtes Wetter oder Niederschlag verursachen üblicherweise Stimmungsschwankungen. Dieser "Regen" aber macht keine Depressionen, sondern verwandelt ein Stimmungs-Tief in ein Hoch. "Regen" heißt das neue Programm von Tim Fischer. In Chansons, Schlagern und Balladen von Ludwig Hirsch, Georg Kreisler oder Ralph Benatzky sucht und findet Tim Fischer vielfältige Emotionen, die er auf das Publikum überträgt. Das verspricht Beifallsstürme und sonnige Aussichten.

Gastspiel Tim Fischer "Regen"
1. Februar um 20.00 Uhr - Schauspielhaus Leipzig
6. Februar um 19.30 Uhr – Komödie Dresden

Das Hoch Tim