Wer in Leipzig ausgehen will, der muß nichts alleine unternehmen, denn vor über einem Jahr wurde der Gay-Stammtisch als Privatinitiative gegründet. Alle 14 Tage freitags (ungerade Woche) treffen sich interessierte Leute zwischen 20 und 50 Jahren, um gemeinsam auszugehen und Spaß zu haben.

Treffpunkt ist jeweils das New Orleans um 20:30 Uhr. Von dort aus geht es oft gegen 22 Uhr zu andren Aktionen oder man bleiben im New Orleans, wo der Gay-Stammtisch Sonderpreise für Getränke erhält. Auf dem Programm stehen dabei unter anderem Discobesuche, Bowling, Karaoke, Brunch und vieles mehr.

Kontakt kann man über die eMailadresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. aufnehmen, oder über den Club "Gay-Stammtisch" bei Gayromeo, wo inzwischen über 100 Mitglieder angemeldet sind. Nach der Anmeldung erhält jeder einen Newsletter mit den aktuellen Informationen.

Homosexueller Kontakt