Weltweite Coming Out Geschichten

Lutz van Dijk Am 5. Mai um 20 Uhr veranstaltet der Gerede e.V. im Stadtteilhaus Dresden Neustadt eine Lesung mit Lutz van Dijk. Der in Südafrika lebende Autor des Buchs "Überall auf der Welt - Coming Out Geschichten" verschafft interessierten Zuhörern Einblicke in das Leben von zwölf Lesben und Schwulen. Mut, Engagement und auch Humor gehören zu einem Leben in Ländern, in denen Homosexualität verfolgt wird und teilweise auch noch immer unter Strafe steht.

Parallel gibt es Informationen rund um eine von van Dijk betreute Hilfsorganisation für von AIDS betroffene Kinder.

sfx

Lesung