Neues Erotik Center in Chemnitz

1995 eröffnete in Chemnitz das Erotik Center auf der Zwickauer Straße 308, seit über zehn Jahren kamen hier Cruising-Freunde im Sexkino auf ihre Kosten. Nun stehen Veränderungen ins Haus, positive natürlich. Im September wird fast gegenüber – genauer gesagt auf der Zwickauer Straße 295 - das neue Erotik Center seine Türen öffnen. Ein Umzug, der viele Verbesserungen mit sich bringt.

War der Platz zum Cruisen bislang etwas beengt, steht dann auf mehreren Etagen eine Fläche von über 250 m² für die Gäste zur Verfügung. Neben einer großen Leinwand und Beamer sind im Gay-Kino die Darkrooms und "Ruhe"-Kabinen im alten Kellergewölbe zu entdecken. Gegen bedrückendes Kerkergefühl helfen die obligatorischen Glory Holes, welche rege Kontakte mit dem Nachbarn ermöglichen. Erhitze Körper können sich mit kalten Getränken, die es gleich an der Bar beim Kinoeingang gibt, etwas Abkühlung verschaffen.

Der Shop und Video-/DVD-Verleih bietet ein großes Spektrum an Gay-Pornos, darunter natürlich auch viele Neuheiten namhafter Produzenten. Parkplatz und Einganz zum Erotik Center ist über den Hof des aufwendig sanierten 100-jährigen Hauses, welches es in sich hat.

Übrigens: wer eine neu sanierte Wohnung zum günstigen Preis und einen Nebenjob sucht, kann gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn beides gibt es ebenfalls hier. Garagen- und Gartennutzung sind inklusive. Wer Interesse hat, wende ich an das Personal des Erotik Centers.

Erotik Center
Zwickauer Straße 295
09116 Chemnitz
Mo-Sa 10-24 Uhr
So (nur Kino) 14-20 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Cruising über 2 Etagen