Das Geredecafé "Kontakt" im Stadtteilhaus Dresden-Neustadt konnte seit über einem Jahr dank der Mitarbeit zahlreicher Freiwilliger mit relativer Konstanz geöffnet werden. Leider deckte das allerdings noch nicht alle geplanten Öffnungszeiten ab, so daß es manchmal eng wurde. Deswegen sucht das Team Verstärkung.

Wer also Lust hat, in einem jungen Team mitzuarbeiten, einige Tresendienste zu übernehmen und hautnah die vielfältigen Gerede-Aktivitäten mitzuerleben, der sollte sich schnell unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. melden. Ein Dienst dauert maximal fünf Stunden und Trinkgeld darf in die eigene Tasche gesteckt werden.

Café