Wege lesbisch-schwuler Familienplanung

Am 20. Oktober 2006 findet die Folgeveranstaltung zum Thema "Regenbogenfamilien" statt. Anfang Juni hatte Elke Jansen (LSVD) umfassend über Wege zum Kind für Lesben und Schwule informiert. Nun konnte Gerede e.V. Frau Körner von der Adoptionsvermittlung des Jugendamts Dresden gewinnen. Sie lädt zu einem Gesprächs- und Infoabend ein und stellt sich den Fragen rund um die Möglichkeiten und Wege einer Adoption für Lesben und Schwule. Die Veranstaltung findet am 20. Oktober um 20 Uhr im Gerede-Café "Kontakt", Erdgeschoß, Prießnitzstraße 18 in Dresden statt.

Adoption