Auf zum Glücksball

Soll man an einem Freitag, den 13. zuhause bleiben und warten daß die Zeit vergeht? Ganz sicher nicht. Am Freitag, den 13. Oktober gibt es eine Alternative, um der Unglückszahl ein Schnippchen zu schlagen. Einfach ordentlich aufbrezeln und so richtig gediegen zum Tanzen gehen. Die Dubiosos laden in das Hotel Goldener Anker zu Radebeul zum "Glücksball". Um unbeschwert das Tanzbein zu schwingen, ist eine angemessene Abendgarderobe nicht vorgeschrieben, aber gern gesehen.

Die Special Guests des Abends bringen den Tango Argentino in den Ballsaal. Ein Tanz mit besonderer Anmut. Miguel Cartagena wurde in Chile geboren, hat eine 21-jährige Vergangenheit als professioneller Ballettänzer und arbeitet nun als Ballettmeister in Deutschland. Auch Detlev Dahlmann wurde vom Tango gefesselt. Sie gestalten außerdem den Tanzeinführungskurs. Es gibt also viel Gelegenheit, das anmutige Flair dieses Tanzes zu genießen und der Kultur eines fremden Kontinents näher zu kommen.

Und wenn die blassen nordeuropäischen Wangen vom südamerikanischen Flair ganz rosig sind, wird Madame Surprise aus der Schweiz die Ballgäste mit ihrer Stimme verzaubern. Begleitet von Friedrich Hilbert am Klavier verschwimmen die Grenzen zwischen Oper und Chanson und es entsteht diese ganz eigentümliche Stimmung, die aus einem schönen Abend eine rauschende Ballnacht macht.

18.40 Uhr Einlaß
19.00 Uhr Tanzeinführung "Tango Argentino" mit den Showgästen
20.00 Uhr Balleröffnung

Hotel Goldener Anker
Radebeul (Dresden)
Altkötzschenbroda Nr. 61
Reservierung: 0351-4798871

Freitag, der 13.