Wer der heimeligen Feiertagsstimmung und dem Familientrubel zu Weihnachten entfliehen will, der findet in der EasySchorre in Halle die kultige Weihnachts-Gayparty. Am 25. Dezember können die Partygäste schon ab 20 Uhr in ein weihnachtliches Feierland eintauchen. Die rassigen Gogos und Erotikshows heizen das Partyvolk an, schnuckelige Candygirls und -boys verführen so manchen zum Naschen. Für den obligatorischen Familienbesuch kann man als kleines Geschenk ein Portrait von sich anfertigen lassen, gemalt von einem der besten Schnellzeichner Deutschlands. Übrigens werden an diesem Abend noch Karten für die große Silvester Gayparty verlost, die zum Jahreswechsel ab 20 Uhr in der EasySchorre gefeiert wird.

Die Silvester Gayparty ist mittlerweile schon eine Institution. Am Einlaß wird man mit einen Glas Sekt empfangen (bis 22 Uhr), man hat wieder die Wahl sich auf zwei Dancefloors auszutoben. Es ist wieder gelungen die angesagtesten DJ's zu engagieren, so werden DJ Lutz auf den Mainfloor und Cosmo DJ in der Night Lounge auflegen. Für alle liebeshungrigen Partyengel wird das Flirtpostamt wieder geöffnet sein, damit der eine oder die andere mit einer neuen Bekanntschaft in das neue Jahr rutschen kann. Um Mitternacht wird das Jahr 2008 mit einem brillianten Feuerwerk begrüßt, besser kann das neue Jahr nicht beginnen.

Alle Informationen, Eintrittspreise und eine Werbbeschreibung für Schorre-Neulinge findet man unter www.gayschorre.de

Xmas und Silvester Gayparty in der Schorre