Vortrag mit Dr. phil. Kirsten Plötz

Am 26. Oktober lädt die Frauengruppe "Labrys" gemeinsam mit dem lesbisch-schwulen Gesprächskreis "Anders Altern" im LSVD Sachsen-Anhalt zu einem interessanten Vortag zum Thema Lesbischsein im Alter ein. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr in der LSVD-Geschäftsstelle Magdeburg (Walther-Rathenau-Straße 31) statt. Als Gastrednerin und Expertin wird die Historikerin Dr. Kirsten Plötz aus Hannover aus der Studie über das Alltagsleben lesbischer Frauen ab 55 Jahren berichten, welche sie im Auftrag des Niedersächsischen Sozialministeriums und der Akademie Waldschlösschen Göttingen anfertigte. In zahlreichen Interviews wurde ein große Bandbreite lesbischen Alltags und Alterns abgebildet, wie sie viele Frauen bewegen. In der Vortragsveranstaltung sollen diese Probleme und Lösungsansätze dargestellt und diskutiert werden. Interessant auch für jüngere lesbische Frauen.

Lesbische ALTERnativen