Seminare des Gerede e.V.

"Neue Wege" befinden sich meist abseits und sie eröffnen sich dem Mutigen. Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle gestalten diese neuen Wege überall in unserer Gesellschaft aktiv mit.

Manchen fehlt vielleicht der passende Anstoß oder ein wenig Mut, die persönlichen und beruflichen Ziele wieder fester in die Hand zu nehmen. Der Gerede e.V. begleitet das Projekt "Neue Wege" nun schon seit einem Jahr. Gerede unterstützt den einzelnen und versucht dessen Stärken auszuloten. Bisher war das Projekt auf eingeschriebene Teilnehmer beschränkt. Das Interesse an diesem Projekt ist aber ungebrochen, so daß Gerede Komponenten der Arbeit einem breiteren Kreis zugänglich machen will.

Deshalb werden im August und September drei Seminare mit Projektinhalten für alle angeboten. Infos zu den Terminen und Themen gibt es unter www.gerede-dresden.de. Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Neue Wege