A Queer Wave Party

Pfingsten in Leipzig ist traditionell schwarz. Dementsprechend lädt Zacker am Freitag, den 25. Mai 2007, im Zeitraum des Wave Gotik Treffens zu einer düster pinken Party für die queere Subkultur ins Volkshaus. Und so können sich alle schwul-les-bischen Indie Boys, Gothic Girls, Sissy Punks und Trans Rocker zur "Glitter+Trauma" auf einen wilden Tanzabend freuen.

Musikalisch liefern sich DJ :dark sounds: und Zacker eine Sounds-Schlacht zwischen Gitarren Wave, Gothic Classics, New Wave, Sub80s, Minimal Elektro, Indieschock, Postpunk und Queer Rock'n'Roll. Als besonderer Live-Act wird lovelovelove aus Montreal (Kanada) die Bühne erobern. Der glamouröse New Wave Elektrosound des Wahl-Berliners wird mit Sicherheit das ein oder andere längere Deckhaar und auch Tanzbein zum Zucken bringen.

Glitter+Trauma - A Queer Wave Party
25. Mai 2007, ab 22 Uhr
Volkshaus
Karl-Liebknecht-Straße 32
Leipzig

Glitter+Trauma